Alle Gutshäuser und Schlösser auf einen Blick ↓

Urlaubsregion

DSCN1348Schloss Kaarz_Detail außen_Christian MöllerLindenalleeFotoIntroJagdschlossKotelow

Willkommen in Mecklenburg-Vorpommern – dem Land der Schlösser, Gärten und Herrenhäuser

Über Jahrhunderte hinweg war Mecklenburg und auch (Vor-)Pommern das „Land der Schlösser und Katen“.

Seit die Ritter „Heinrich des Löwens“ im 12. Jahrhundert über die Elbe gingen und die Ostkolonisation einleiteten, sind hier großflächige Strukturen entstanden. Und so sind es die großen Güter mit ihren Herrenhäusern und historischen Wirtschaftsgebäuden, mit ihren Patronatskirchen und den herrlichen Landschaftsparks, die das Bild des Landes seit langem prägen.

Noch heute zeugen vor allen die mehr als 1000 erhaltenen Guts- oder korrekt gesagt, Herrenhäuser von dieser vergangenen Zeit. Über 300 von Ihnen wurden in den letzten Jahren restauriert und werden heute touristisch genutzt. Diese Gutshäuser und Herrenhäuser waren lebendiges Zentrum einer landwirtschaftlichen Gutsanlage und eines Gutsdorfes. Diese Gutsdörfer liegen inmitten einer wunderbaren Naturlandschaft und bieten sich an für erholsamen Urlaub und Naturerkundungen sowie Urlaub mit Kultur.

Auf den diesen Seiten finden Sie einige der schönsten Herrenhäuser unseres Landes, erbaut in den unterschiedlichsten Stilen, die ihre Türen für Sie als Gast geöffnet haben.