• Alle Häuser auf einen Blick


Eingetragen am 1. September 2020

Schlösserherbst: Kultur und Kulinarik im Oktober

Erleben Sie zahlreiche kulturelle Höhepunkten und entdecken Sie besondere Angebote im Land der 2.000 Guts- und Herrenhäuser. Ausgewählte Häuser öffnen ihre Türen und heißen Sie zum Schlösserherbst herzlich willkommen!

Vom 9. bis 25. Oktober 2020 finden in den ehrwürdigen Gemäuern spannende Schloss- und Parkführungen, hochkarätige Konzerte, faszinierende Ausstellungen, romantische Lesungen und zahlreiche kulinarische Veranstaltungen statt. Dinner-Events, Kunst, Musik, Lesungen und Kultur erwartet Sie an rund 30 Orten mit über 40 Terminen und Veranstaltungen.

Das Eröffnungsevent findet am 10. Oktober im Gut Kurzen Trechow zum Thema Renaissance – die „Wiedergeburt“ der Gutshaus-Architektur statt.

Alle Termine und Orte finde Sie auf diesem Link

Reise-Arrangement

Reise zum Schlösserherbst mit vier Übernachtungen in der Seenplatte vom 21.-25. Oktober

Sie Lernen mehrere Guts- und Herrenhäuser kennen und erleben ein Dinnerevent der Extraklasse.

Alle Informationen und zur Buchung bitte hier entlang

 
Eingetragen am 23. April 2020

Der Garten am Meer

Ausstellung aktuell in Rostock.

Gutshaus Portraits und ihre Gärten im Metropolgarten der Hansestadt Rostock sind eine Gemäldereihe, die im Rahmen des Projekts Stadt-Land-Gut entsteht. Die Gemälde der Malerin Daniela Friederike Lüers zeigen in ihrem ganz eigenen plakativen und lebendigen Stil im Sinne der Neuen Romantik die Schönheit der Schlösser, Guts- und Herrenhäuser im Landkreis Rostock und angrenzenden Regionen. Lesen Sie mehr über das Projekt. 

Die Gemälde sind aktuell in Rostock zu sehen. Bei dem Partner für motorisierte Touren durch die Kulturlandschaft der Gutshäuser: Küstencruiser in der Molkenstraße 7 . Im Kontrast zur industriellen Umgebung des Anbieters für Motorrad-Reisen hängt ein Teil der Gutshaus-Portrait-Serie und ist von Montag bis Freitag von 10 – 18 Uhr und Samstags von 10-14 Uhr kostenfrei zu sehen. Es liegen außerdem Informationen und Prospekte aus.

Sehen Sie hier den virtuellen Einblick die die Ausstellung vor herrschaftlicher Schlosskulisse in Ivenack:

 
Eingetragen am 22. Februar 2020

20 Jahre Jubiläum in Ludorf

Das Romantikhotel Gutshaus Ludorf wird 20 !

Seit 20 Jahren empfangen Familie Achtenhagen und ihr Team Gäste im restaurierten Ludorfer Gutshaus. Das wird gefeiert mit der Ausstellung „Von Mecklenburg in die Welt“.

Die Ausstellung „Von Mecklenburg in die Welt – als aus Gutsherren Reeder wurden“ wird bis zum September im Barocksaal des Gutshaus Ludorf zu sehen sein. Sie beleuchtet ein kaum bekanntes Kapitel Mecklenburger Geschichte, als die Gutsherren begannen Schiffe zu bauen und in den Welthandel einzusteigen.

Zum Gutshaus Ludorf
 
Eingetragen am 31. Januar 2020

Kultur im Gutshaus Below

Konzert im Festsaal am 19. September 

Jaspar Libuda – ab 20 Uhr – Eintritt frei

Konzert mit Jaspar Libuda, der ein außergewöhnliches Repertoire auf einem beeindruckenden Instrument präsentiert. „Der Berliner Jaspar Libuda gilt als virtuoser Komponist am Kontrabass. Seine Kreationen sind ein Grenzgang zwischen Klassik, Pop und Jazz. Immer haben seine Stücke filmmusikalische Züge. Er selbst bezeichnet sie als „Cinematic Bass Music“. Klopfend, zupfend, streichend entlockt er dem riesigen Instrument Töne und Percussion-Elemente, nimmt sie mit technischer Hilfe auf und spielt sie so immer wieder ab. Lange, hohe Töne werden von dunklen, fast bedrohlichen abgelöst.“

KUNST HEUTE – Ausstellung und Konzert am 24. Oktober 

Eintritt frei –  Anmeldung erforderlich!

15:00 Uhr Kunstausstellung „HerbstZeitlose“ mit Kunst und Malerei von Sabine Naumann und Günter Kaden im Festsaal und Gutspark Below.

9:00 Uhr Konzert Trio Luz y Sombra Tango Nuevo von Astor Piazzolla in eigenen außergewöhnlichen Arrangements mit Miriam Erttmann, Cora Rott und Katja Steinhäuser

Bitte melden Sie sich an.

 
Eingetragen am 30. April 2018

Kultur im Herrenhaus Vogelsang

 

Barockes Tafelmahl am 24. Oktober 2020
Kulinarisches Event in der Belle Etage mit barockem Flair, unterhaltsamen Shows und eine, verrucht-frivolen Ausklang an der Bar.

Infos und Tickets