• Alle Häuser auf einen Blick


Eingetragen am 3. Juli 2020

Kultur im Gut Saunstorf

Tibetische Kunst 22. Juli – 20.8.2020

Vernissage am 22.7. um 19 Uhr, Eintritt frei

Kunst aus der Stille zeigt Tibetische Kunst mit traditionell gefertigten Statuen und Thangkas (gerollte Wand-Bilder). Die Exponate wurden vom Tibetan Lama Art-Hamburg zur Verfügung gestellt und sind Unikate Stücke des traditionsreichen nepalesischen Handwerks.

Ambient Konzert mit Mathias Grassow

01.August um 20.00 Uhr

Der Musiker schafft sphärische Klanglandschaften, die einladen, sich fallen zu lassen. Er folgt damit der Tradition der indischen RAGA-Musik und Pfad des Nada-Yogas.

Eintritt: 30 €

Weitere Infos hier entlang

 
Eingetragen am 23. April 2020

Der Garten am Meer

Ausstellung aktuell in Rostock.

Gutshaus Portraits und ihre Gärten im Metropolgarten der Hansestadt Rostock sind eine Gemäldereihe, die im Rahmen des Projekts Stadt-Land-Gut entsteht. Die Gemälde der Malerin Daniela Friederike Lüers zeigen in ihrem ganz eigenen plakativen und lebendigen Stil im Sinne der Neuen Romantik die Schönheit der Schlösser, Guts- und Herrenhäuser im Landkreis Rostock und angrenzenden Regionen. Lesen Sie mehr über das Projekt. 

Die Gemälde sind aktuell in Rostock zu sehen. Bei dem Partner für motorisierte Touren durch die Kulturlandschaft der Gutshäuser: Küstencruiser in der Molkenstraße 7 . Im Kontrast zur industriellen Umgebung des Anbieters für Motorrad-Reisen hängt ein Teil der Gutshaus-Portrait-Serie und ist von Montag bis Freitag von 10 – 18 Uhr und Samstags von 10-14 Uhr kostenfrei zu sehen. Es liegen außerdem Informationen und Prospekte aus.

Sehen Sie hier den virtuellen Einblick die die Ausstellung vor herrschaftlicher Schlosskulisse in Ivenack:

Wir zeigen Ihnen hier eine Auswahl erster Portraits. Zum Starten der Dia-Show bitte auf ein Bild klicken.

 
Eingetragen am 22. Februar 2020

20 Jahre Jubiläum in Ludorf

Das Romantikhotel Gutshaus Ludorf wird 20 !
Am 15. März gibt es dazu eine besondere Feier.

Seit 20 Jahren empfangen Familie Achtenhagen und ihr Team Gäste im restaurierten Ludorfer Gutshaus. Das soll gefeiert werden, mit einer großen Jubiläumsführung, Eröffnung der Ausstellung „Von Mecklenburg in die Welt“ und einem Mittagessen „Mecklenburger Küche neu aufgelegt“.

Die Ausstellung „Von Mecklenburg in die Welt – als aus Gutsherren Reeder wurden“ wird bis zum September im Barocksaal des Gutshaus Ludorf zu sehen sein. Sie beleuchtet ein kaum bekanntes Kapitel Mecklenburger Geschichte, als die Gutsherren begannen Schiffe zu bauen und in den Welthandel einzusteigen.

Anschließend lädt das Gutsküchenteam in das Restaurant Morizaner ein, zu einem Mittagessen mit dem Thema „Mecklenburger Küche neu aufgelegt“. Preis pro Person für das 2-Gang-Menü 29 €, um Anmeldung wird gebeten.

Zum Gutshaus Ludorf
 
Eingetragen am 21. Februar 2020

Frühling im Seeschloss Schorssow

Seeschloss Schorssow bei Nacht

Konzert am 17. Mai

Frühlingsrauschen ab 17 Uhr

Alle Termine und Buchungen

 
Eingetragen am 31. Januar 2020

Kulinarik im Gutshaus Below

Tapas Spezial in der Erpressobar

Die saisonalen Tappas-Abende mit frischen Köstlichkeiten in besonderer Atmosphäre in der Espressobar in der ehemaligen Stellmacherei des Gutshauses sind (noch) ein Geheimtipp – nicht mehr lange, denn es wird nicht nur lecker, sondern auch gesellig.

Mai – Kleine Vorspeisen mit Gemüse

Freitag 15. Mai 2020 um 19 Uhr

Juni – Mittsommer und die Käserei

Freitag 26. Juni 2020 um 19 Uhr

Juli – Die Sache mit dem Fisch & Co

Freitag 24. Juli 2020 um 19 Uhr

August – Gutes aus der Sommerküche

Freitag 14. August 2020 um 19 Uhr

September – Altweibersommer auf dem Land

Freitag 25. September 2020 um 19 Uhr

Ein Menü in 5 Gängen mit den kleinen Köstlichkeiten,  tagesaktueller Aperitif und einem Gruß aus der Küche für 32 € pro Person, mit Weinbegleitung zzgl. 18 €

Anmeldung erforderlich! 

 
Eingetragen am 6. Dezember 2019

Termine in Pohnstorf

gutspark in der mecklenburgischen schweiz in pohnstorfgruppenraum in pohnstorf gaumenfreuden und fruehstueckkuchenbuffet für hochzeit im gutshaus pohnstorf
Fisch-Barbeque am 10. Jun 2020

Seminar-Retreat „Quellzustände“ mit Oya Erdoganam am 29. Juni – 9. Juli 2020

Menü Abend am 22. Jul 2020

Alle Termine und Detail-Infos hier entlang

 
Eingetragen am 7. November 2019

Gutshaus Ausstellung in der Europäischen Akademie

Aktuelle Ausstellung „Adeliges Leben im Baltikum – Herrenhäuser in Estland und Lettland“

Eine Ausstellung des Deutschen Kulturforums östliches Europa, Potsdam und des Herder-Instituts für historische Ostmitteleuropaforschung, Institut der Leibniz-Gemeinschaft, Marburg. In Kooperation mit der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg. Konzept und Text: Dr. Agnese Bergholde-Wolf, Herder-Institut, Marburg.

Die Ausstellung stellt an Hand ausgewählter Beispiele adelige Gutsanlagen mit dem Herrenhaus im Zentrum und ihre Geschichte vor. Einige der ältesten Herrenhäuser gingen aus umgebauten Burgen der Ordensritter hervor.

Der im 19. Jahrhundert geprägte Begriff Baltikum bezog sich ursprünglich ausschließlich auf das ehemalige Herrschaftsgebiet des Deutschen Ordens, Alt-Livland, bzw. die vormaligen Ostseeprovinzen des russischen Reiches, im Wesentlichen das Territorium der heutigen Staaten Estland und Lettland. Die mit den Ordensrittern ins Land gekommenen deutsche Adeligen gehörten bis Ende des 19. Jahrhunderts zur Oberschicht. Der deutschbaltische Adel besaß bis zu 70% der Landfläche in Alt-Livland und übten damit auch wirtschaftliche und politische Macht aus.

Die Ausstellung stellt an Hand ausgewählter Beispiele adelige Gutsanlagen mit dem Herrenhaus im Zentrum und ihre Geschichte vor. Einige der ältesten Herrenhäuser gingen aus umgebauten Burgen der Ordensritter hervor. Noch im 18. Jahrhundert wurde ein Großteil der Gebäude aus Holz errichtet. Die meisten der noch erhaltenen Herrenhäuser entstanden im 19. Jahrhundert in den verschiedenen Spielarten des Historismus.

Mit der Entstehung der Nationalstaaten Estland und Lettland nach dem Ersten Weltkrieg endete die herausgehobene Stellung der deutschen Oberschicht.
Von dem erhaltenen bauhistorischen Erbe wartet neben einigen Dutzend herausragend rekonstruierter Beispiele die Mehrzahl auf ihre Instandsetzung und eine sinnvolle neue Nutzung.

Mehr zur Ausstellung erfahren

Ort der Ausstellung in Mecklenburg-Vorpommern:

Europäische Akademie MV e.V.
Eldenholz 23
17192 Waren / Müritz

 
Eingetragen am 10. Mai 2019

Kultur im Gutshaus Below

  

Samstag 6. Juni, 20:00 Uhr

open end Tanzveranstaltung im Festsaal und Chillen im Gutspark Dole & Com Dance / Electronic

Samstag 20. Juni, 14:00 – 18:00 Uhr

Mittsommer-Remise Kuchen und Kaffeespezialitäten in der Espressobar

Führungen durch das Gutshaus 14 und 16 Uhr

Infos hier entlang

 
Eingetragen am 12. Mai 2018

Events im Schloss Basthorst

 

 

Familienfest

Montag, 1. Juni 2020 – 12:00 Uhr

Es erwartet Sie ein unvergesslicher Tag für Groß und Klein auf Schloss Basthorst. Lassen Sie sich bei unserem farbenfrohen Familienfest von Kinderschminken oder vielen tollen Mitmachangeboten verzaubern. Abenteuerspielplatz, Hüpfburg, Kinderflohmarkt…

Eintritt frei

Infos und Buchung

Food Festival und Basthorster Königstage

Samstag, 13. Juni 2020 – 12:00 Uhr – 22.00 Uhr
Entdecken Sie die kulinarische Welt von Schloss Basthorst. Einen ganzen Tag lang können Sie kosten, probieren, schlemmen und naschen… Dazu gibt es Livemusik für die richtige Stimmung.

Preis 15,00 € p.P.

Infos und Buchung

 
Eingetragen am 30. April 2018

Kultur im Herrenhaus Vogelsang

 

Pferdeflüster am 22. Mai 2020 – ab 12.00 Uhr
Das Pferde Event der Extraklasse lockt wieder mit einem phantastischen Showprogramm, zeigt barocke Schaubilder, Freiheitsdressur, akademische Reitkunst, Westernreiten, Zirzensik, Stunt- und Trickreiten. Absolut familientauglich – mit Kinderprogramm, Ausstellermarkt & Live-Musik. Pony-Reiten, Kinder Schmincken, Kulinarische Maile und Live-Musik am Abend.

Infos und Tickets