• Alle Häuser auf einen Blick


Eingetragen am 7. November 2019

Gutshaus Ausstellung in Scheune Bollewik

Aktuelle Ausstellung „Adeliges Leben im Baltikum – Herrenhäuser in Estland und Lettland“

Eine Ausstellung des Deutschen Kulturforums östliches Europa, Potsdam und des Herder-Instituts für historische Ostmitteleuropaforschung, Institut der Leibniz-Gemeinschaft, Marburg. In Kooperation mit der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg. Konzept und Text: Dr. Agnese Bergholde-Wolf, Herder-Institut, Marburg.

Die Ausstellung stellt an Hand ausgewählter Beispiele adelige Gutsanlagen mit dem Herrenhaus im Zentrum und ihre Geschichte vor. Einige der ältesten Herrenhäuser gingen aus umgebauten Burgen der Ordensritter hervor.

Der im 19. Jahrhundert geprägte Begriff Baltikum bezog sich ursprünglich ausschließlich auf das ehemalige Herrschaftsgebiet des Deutschen Ordens, Alt-Livland, bzw. die vormaligen Ostseeprovinzen des russischen Reiches, im Wesentlichen das Territorium der heutigen Staaten Estland und Lettland. Die mit den Ordensrittern ins Land gekommenen deutsche Adeligen gehörten bis Ende des 19. Jahrhunderts zur Oberschicht. Der deutschbaltische Adel besaß bis zu 70% der Landfläche in Alt-Livland und übten damit auch wirtschaftliche und politische Macht aus.

Die Ausstellung stellt an Hand ausgewählter Beispiele adelige Gutsanlagen mit dem Herrenhaus im Zentrum und ihre Geschichte vor. Einige der ältesten Herrenhäuser gingen aus umgebauten Burgen der Ordensritter hervor. Noch im 18. Jahrhundert wurde ein Großteil der Gebäude aus Holz errichtet. Die meisten der noch erhaltenen Herrenhäuser entstanden im 19. Jahrhundert in den verschiedenen Spielarten des Historismus.

Mit der Entstehung der Nationalstaaten Estland und Lettland nach dem Ersten Weltkrieg endete die herausgehobene Stellung der deutschen Oberschicht.
Von dem erhaltenen bauhistorischen Erbe wartet neben einigen Dutzend herausragend rekonstruierter Beispiele die Mehrzahl auf ihre Instandsetzung und eine sinnvolle neue Nutzung.

Mehr zur Ausstellung erfahren

Ort der Ausstellung in Mecklenburg-Vorpommern:

Scheuen Bollewick

Dudel 1
17207 Bollewick bei Röbel/Müritz

Öffnungszeiten: Mo -So 10.00 -18.00 Uhr

 
Eingetragen am 5. November 2019

Brotbacken in Fincken

BROTBACK-KURSE
Jeden Sonntag im Januar 2019 um 12:00 Uhr – Anmeldeschluss jeweils 1 Woche vorher

Sie backen mit dem Chefkoch Sauerteigbrot & Roggenschrotbrot und erlernen die Geheimnisse seiner Brote, das Ansetzen eines Sauerteiges und  eine selbstgemachte Brotbackmischung für zu Hause.

Preis: 30,-€ p.P.

Infos und Anmeldung

 
Eingetragen am 23. September 2019

Gamehler Gespräche…

 

 13. Februar 2020 ab 18:00 Uhr 

Gisela Steinhauer im Gespräch mit Dietrich Grönemeyer, Mediziner, Autor und Stifter

Seit Dezember 2010 lädt Schloss Gamehl in unregelmäßigen Abständen Prominente aus Kultur, Politik und Gesellschaft zu Gesprächen ein.

 Die Abende werden moderiert von Gisela Steinhauer (WDR/Deutschlandradio Kultur), Trägerin des Deutschen Radiopreise 2012, Kategorie „Bestes Interview“.

Einlass ab 17:00 Uhr – Beginn: 18:00 Uhr Sekt und Fingerfood Eintritt: 25,- Euro

Infos und Tickets

Ausblick  Jan Weiler im Gamehler Gespräch am Mi., 01. April 2020 ab 18:00 Uhr:

Erleben Sie Gisela Steinhauer im Gespräch mit Jan Weiler: Autor der Kolumnen­serie „Mein Leben als Mensch“. Neben abseitigen Alltags­beob­achtungen zu Politik und Gesell­schaft liefert er unterhaltsame Einblicke in das wundersame Treiben von „Pubertieren“. Freuen Sie sich auf ein gemüt­liches und persönliches Gespräch am Kamin des Schlosses Gamehl.
Freuen Sie sich für nur 25 € auf:
 Gamehler Gesprächemit Gisela Steinhauer und Jan Weiler,  1 Sektempfang mit Fingerfood zur Einstimmung auf den Abend
 
Eingetragen am 12. Mai 2018

Events im Schloss Basthorst

 

Krimi Dinner „Eine Leiche im Louvre“
Freitag, 28. Februar 2020 – 19:00 Uhr
Wir befinden uns im Pariser Louvre. Die Kunsthistorikerin LaVoyante hat zu einem feierlichen Empfang geladen. Et voilà, Sie sind Teil dieser illustren und kunstverständigen Gesellschaft als LaVoyante plötzlich die Bombe platzen lässt: Die berühmte Mona Lisa ist eine Fälschung! Wo ist die Echte,
wer hat sie im Besitz und ist sie unversehrt? Zwischen den Akten wird Ihnen ein köstliches Gänge-Menü serviert.

Preis 116,50 € p.P.
inkl. Getränke, 4 Gang-Menü und Show

Infos und Buchung

Photo: ari spada @ unsplash

Ladies Day
Sonntag, 8. März 2020 – 14:30 Uhr

Im Schloss Basthorst wird ein ausgelassener Frauentag zelebriert. In gesellige Runde mit Freundinnen gibt es schöne Momente mit Schmuck, Lifestyle, Kosmetik und guter Stimmung. Wer möchte, kann bei einer kleinen geführten Wanderung im Basthorster Wald entspannen. Zum Ausklang empfehlen wir einen Besuch des Schloss Basthorst SPA.

Preis 55,00 € p.P.
inkl. Welcome Drink, Kaffee & Kuchen, herzhafte Snacks, Wanderung im Basthorster Wald und anschließendem Eintritt in das Schloss Basthorst SPA.
 Infos und Buchung

Osterlunch

Sonntag, 12. April 2020 – 12:00 Uhr
Preis 29,50 € p.P.
Erwachsene: 29,50 € p.P., Kinder 7-12 Jahre: 15,00 € p.P, Kinder 0-6 Jahre: Gratis

Infos und Buchung

Familienfest

Montag, 1. Juni 2020 – 12:00 Uhr

Es erwartet Sie ein unvergesslicher Tag für Groß und Klein auf Schloss Basthorst. Lassen Sie sich bei unserem farbenfrohen Familienfest von Kinderschminken oder vielen tollen Mitmachangeboten verzaubern. Abenteuerspielplatz, Hüpfburg, Kinderflohmarkt…

Eintritt frei

Infos und Buchung

Food Festival und Basthorster Königstage

Samstag, 13. Juni 2020 – 12:00 Uhr – 22.00 Uhr
Entdecken Sie die kulinarische Welt von Schloss Basthorst. Einen ganzen Tag lang können Sie kosten, probieren, schlemmen und naschen… Dazu gibt es Livemusik für die richtige Stimmung.

Preis 15,00 € p.P.

Infos und Buchung

 
Eingetragen am 30. April 2018

Kultur im Herrenhaus Vogelsang

 

Pferdeflüster am 22. Mai 2020 – ab 12.00 Uhr
Das Pferde Event der Extraklasse lockt wieder mit einem phantastischen Showprogramm, zeigt barocke Schaubilder, Freiheitsdressur, akademische Reitkunst, Westernreiten, Zirzensik, Stunt- und Trickreiten. Absolut familientauglich – mit Kinderprogramm, Ausstellermarkt & Live-Musik. Pony-Reiten, Kinder Schmincken, Kulinarische Maile und Live-Musik am Abend.

Infos und Tickets