Gut Saunstorf – Ort der Stille

Ein besonderer Ort – das moderne Kloster, nahe Wismar und unweit des Klützer Winkels und des Ostseebads Boltenhagen

Das denkmalgeschützte Gutshaus, nahe der Hansestadt Wismar in herrlich freier Landschaft gelegen, bietet seinen Gästen einen würdigen und geschützten Rahmen zur Einkehr in Muße und Stille, für Rückzug, Regeneration, Besinnung und Erholung. Das moderne, überkonfessionelle Kloster, nahe der Hansestadt Wismar, lädt Sie ein zu einer Zeit für sich selbst und zum Rückzug aus der lauten fordernden Welt mit ihrem beschleunigten Leben. Es bietet Ihnen einen Rahmen, der Sie unterstützt, innerlich einzukehren, still zu werden und Ihrem Herzen zu lauschen. Es wurde von dem Weisheitslehrer OM C. Parkin ins Leben gerufen.
Das denkmalgeschützte Gutshaus, in herrlich freier Landschaft gelegen, verfügt über 30 sehr geschmackvoll und edel eingerichtet Zimmer und Suiten. Jeder Raum ist ein Unikat. Bei der Restaurierung wurde großer Wert auf ökologische Prinzipien gelegt. Zweimal täglich finden Meditationen statt, an denen die Gäste teilnehmen können.
Im Spabereich können Sie neben Finnischer Sauna, Infrarotsauna auch einen Floating-Tank nutzen sowie verschiedene Massagen bei den erfahrenen Therapeuten buchen. Ein neuer Außensaunabereich und der kleine Gutshaussee laden zu einem kühlen Nass nach dem Saunagang ein. Ein Fitnessraum steht ebenfalls zur Verfügung.
Eine gut sortierte Bibliothek sowie ein Studier- und Lesezimmer laden zum Verweilen und geistiger Arbeit mit spirituellen Schätzen ein.
Die Klosterküche verwöhnt Sie dreimal am Tag mit einem liebevoll und frisch zubereiteten, vegetarischen Bio-Buffet mit hochwertigen, gesunden Köstlichkeiten aus dem ökologischen Landbau und frische Produkte aus dem eigenen Klostergarten. Unsere Küche ist zertifiziert von der Fachgesellschaft Öko-Kontrolle nach DE-ÖKO-034.
In der repräsentativen Empfangshalle mit Kamin befinden sich auch die drei Säle für Meditations- und Gruppenangebote sowie die kleine Kapelle, die als Ort der Stille allen Gästen 24 Stunden zur Kontemplation zur Verfügung steht. Auch ein Buchladen und der Klosterladen befinden sich hier.
Im Gutspark finden Gäste einen üppigen Klostergarten, kleine Spazierwege und viele Ort des Verweilens.

Zimmer Zimmerausstattung
DZ: 15 EZ: 10

Suiten: 3

Alle Zimmer sind sehr geschmackvoll und edel und überwiegend mit Dusch- oder Wannenbad ausgestattet. Lehmwände sorgen für ein gutes Raumklima. Die Bäder verfügen über eine Fußbodenheizung.