• Alle Häuser auf einen Blick

Neue Kunst in alten Mauern

KUNST HEUTE 03.-06. Oktober 2019

Eine Woche der zeitgenössischen Kunst in Mecklenburg-Vorpommern.

Zum 11. Mal laden der Künstlerbund Mecklenburg und Vorpommern e.V. im BBK und Verband der Kunstmuseen, Galerien und Kunstvereine in Mecklenburg-Vorpommern e.V. zu KUNST HEUTE ein. Wir freuen uns, in diesem Jahr als Verein der Schlösser, Guts- und Herrenhäuser in Mecklenburg-Vorpommern e.V. Partner zu sein, nachdem bereits im letzten Jahr einige erfolgreiche Kooperationen von Künstler*innen mit Gutshäusern und Schlössern im Rahmen von KUNST HEUTE stattfanden.

2019 öffnen sich für interessierte Besucher*innen  74 Ateliers, Künstlerhäuser, Kunstvereine, Museen, Galerien, Schlösser, Guts- und Herrenhäuser, ermöglichen Begegnungen mit Künstler*innen und Blicke hinter die Kulissen. Neben dem Wunsch, der aktuellen Kunst im Land ein breiteres Forum in der Öffentlichkeit zu bieten, ist vor allem die Vernetzung von bildenden Künstler*innen mit etablierten Kunstorten ein besonderes Anliegen unseres Projektes.

Zum Theme „Neue Kunst in alten Mauern“ nehmen einige Guts- und Herrenhäuser teil und zeigen spannende Ausstellungen in ihren Räumen oder Parks. 

Schloss mit Park Kaarz zeigt die Ausstellung im Park „Das GRÜNE ZITAT – ZOOM“ vom 02.-06.10.2019 durchgehend geöffnet, Eintritt frei

Gutshaus Gorow zeigt  „Menschenbilder“  von Udo Richter, Jan Witte-Kropius, Bernadette Maria Roolf, Britta Naumann, Petra Steeger, Wilfried Schröder

Ausstellung vom 03.10. – 06.10.2019 von  10-17 Uhr, Eröffnung am 03. Oktober um  11.30 Uhr

Kranich Museum Gutshof Hessenburg : Zeitgenössische Künstler verändern das Gutsdorf Hessenburg, 03.10. – 06.10.2019, Ausstellung täglich von 11–17 Uhr

Gutshaus Linstow: Franziska Hesse, Malerei und Grafik, 03.10. – 06.10.2019, Ausstellung  täglich geöffnet

Gut Gremmelin:  Threefold _ ein angedachtes Projekt, Annette Stüsser-Simpson | Objekte, Konzept, Elisabetta Lanfredini | Gesang/Performance, Komposition, Nicolas Wiese | Video/Projektion, Elektronik-Komposition und Live-Klangregie, vom 03. – 06.10.2019, Ausstellung täglich von 14–18 Uhr
Eröffnung am 03.10.2019 um 17 Uhr mit Sektempfang, Rundgang und Künstlergespräch

Marstall im Herrenhaus Vogelsang: „Ich dachte, diesmal, mache ich alles anders“ lautet der Titel der Ausstellung von Judith Kuhlmann, die eine raumgreifende Installation, filigrane Papierarbeiten und poetische Videoarbeiten zeigt. Vernissage am 4. Oktober um 14 Uhr

Schloss Kummerow: TouchDown von Michael Soltau, Videoinstallationen, Ausstellung vom 6.09. – 31.10.2019, Fr-So 11–17 Uhr

Gutshaus Lexow: LeibKörper von Sarah Fischer, Susanne Gabler, Katrin Herrmann, Dana JES, Katharina Neuweg, Pauline Stopp, Maria Elise Raeuber, Ausstellung  vom  14.09. – 06.10.2019,  Mi-So 11-18 Uhr
Finissage am 06.10.2019 von 11-18 Uhr mit der Kunstaktion „Additive“ von Susanne Gabler

Gutshaus Ludorf: Sinnlichkeit im Barocksaal: Malerei von Daniela Friederike Lüers, 03.10. – 06.10.2019, Ausstellung am Fr–So von 11–17 Uhr, Midisage am 05.10.2019 um 16 Uhr

Reithalle Schloss Broock: Von Dada über Fluxus zum Kunstlabor von Rainer Grassmuck, Frank Kamp, Jan Fischer, Blanka Münzberg u.a., vom 03.10. – 06.10.2019