Klausurtage im Klosterhotel

Klausurtage auf Gut Saunstorf – Ort der Stille

Termine:

21. bis 25. Oktober 2020,  27. bis  31. Januar 2021,   27. bis 31. Oktober 2021

Innehalten, Einkehr, Schweigen und Entschleunigung sind wachsende Bedürfnisse in einer Zeit ständiger Erreichbarkeit, Geschwindigkeit und erhöhtem Leistungsdruck.
Einmal alles „sein lassen“, loslassen, der leisen Stimme des Herzens lauschen, mich mit der Natur verbunden fühlen – wie kann ich das wieder erlernen?

Die Klausurtage bieten dir dafür eine klare Tagesstruktur, die deinen Prozess der Verinnerlichung unterstützt:

– 8 Meditationseinheiten (jeweils im Sitzen und Gehen)
– Schulung von Körperwahrnehmung
– Yoga
– Atemübungen
– Nach Bedarf Gesprächsrunden & die Möglichkeit für Einzelgespräche

Je nach Wetterlage finden Gehmeditation und Körperübungen auch in der Natur statt. Um das Haus herum lockt die Natur mit alten Bäumen, weite Wiesenflächen, Teiche und der  Klostergarten.   Leitung: Elvira Schneider und Christel Westermeier

Der Ort

Gut Saunstorf, das moderne Kloster, liegt zwischen dem Nordufer des Schweriner Sees und der schönen Hansestadt Wismar an der Ostsee und ist offen für alle Menschen, die Achtsamkeit, Stille und Entschleunigung suchen. Umgeben von der wunderbaren Natur Mecklenburgs ist es eine Mischung aus Kloster, Hotel und Seminarhaus.

Weitere Informationen hier entlang

 

Schweigewoche im Klosterhotel

Schweigewoche im Gut Saunstorf – Ort der Stille

07.-11. September // 19.-23. Oktober //07. -11. Dezember

Eintauchen in eine Zeit ohne Worte, in sich selbst.

Finden Sie in dieser Zeit ihre Bedürfnisse …

… und folgen Sie ihnen

Neben dem Schweigen, dem bewussten Verzicht auf das Sprechen, verzichten Sie in den Dunkelmeditationen auf das äußere Sehen.

Was passiert? Tanken Sie in diesen Tagen wieder auf und stellen Sie fest wie erholsam solch eine Zeit ist.

Wählen Sie aus den Hausangeboten nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen:

–    Den große Saal für ihre Meditation, zu allen Zeiten
–    Den Dunkelraum für ihre Meditation
–    Verschiedene Meditationen zur Aufmerksamkeitsübung am Morgen und Abend
–   Meditationen mit buddhistischen Tankas
–   Nutzung der Kapelle

Infos und alle Termine